top of page

PRODUKT- UND DIENSTLEISTUNGSBEREICH PHYSIOTHERAPIE:

- Haltungsschulung
- Postoperative Physiotherapie
- Manuelle Therapie

- Stosswellentherapie (Radiale Druckwellen)
- Funktionelle Massage
- Narbenmobilisation
- Dehntechniken/Faszientechniken
- Funktionelle Bewegungslehre
- Klassische Massage
- ADL Training (Activity of Daily Life)
- Autogenes Training
- Atemtherapie
- Heimtrainingsprogramm (Eigendehnungen, Kräftigungen, Mobilisationen)

Therapiesitzungen variieren je nach vorliegendem Befund in der Regel zwischen 25 und 40 min

 

TRADITIONELLE THAI MASSAGE

 

WAS IST DAS EIGENTLICH?


Die aus Thailand stammende Massage ist eine sehr komplexe Ansammlung von Techniken und Positionen welche auf die Sen Sib (Zehn Bahnen) einwirken. Nach Überlieferung sind diese Bahnen dafür zuständig, die Lebensenergie (Prana) im Körper zu verteilen. Wenn eine Blockierung im Bereich einer dieser Energiebahnen vorliegt, kann es zu Störungen in dem von ihnen versorgten Bereich kommen. Die Wirksamkeit der Thai-Massage ist wissenschaftlich nachgewiesen. Unter  Einbezug der modernen Anatomie können strukturelle Veränderungen erreicht werden.
Somit können wir in Bereichen der Therapie auf viele Symptome lindernd einwirken oder gar eine komplette Auflösung der Problematik erreichen. Beschwerden wie z.B:


-Kopfschmerzen und Nackenschmerzen
-Schwindel, Ermüdung, Nervosität und Angstzustände
-Rückenschmerzen
-Gelenksteifigkeit
-Prävention von Menstruationskrämpfen
-Armschwäche, Taubheit und Steifigkeit
-Verdauungsstörungen und Blähungen
-Verstopfung
-Beinschmerzen, Krämpfe und Steifigkeit
Die Behandlung wird in bequemer Kleidung (Bewegungsfreiheit) durchgeführt.

Dauer 1-2 Stunden

Therapeutisches Schröpfen und Schröpfmassagen

Schröpftherapie ist eine alternative medizinische Technik, die seit Jahrhunderten angewendet wird. Dabei werden kleine Gläser auf die Haut gesetzt, um die Haut an dieser Stelle anzusaugen. Das Ziel der Schröpftherapie ist es, Muskelverspannungen zu lösen, den Blutfluss zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Die Schröpftherapie wird häufig bei Rückenschmerzen, Erkältungen, Verdauungsproblemen und Kopfschmerzen uva Beschwerden eingesetzt.

Die Schröpfmassage ist eine Massagetechnik mit den Schröpfköpfen
 

 

Kinesiotaping & Gittertapes

Kinesiotaping ist eine alternative medizinische Methode, bei der elastische Bänder auf die Haut aufgebracht werden, um das Muskel- und Bewegungssystem zu unterstützen und Verletzungen zu behandeln. Kinesiotaping kann Schmerzen lindern, Entzündungen reduzieren, die Blutzirkulation erhöhen und die körpereigene Heilung beschleunigen, sowie den Lymphatischen Rückfluss verbessern. Das Verfahren ist bei Sportlern beliebt, da es bei Muskelverletzungen, Verstauchungen und Überlastungen eingesetzt werden kann.

Ferner kann es zur Behandlung von Narben oder auch unterstützend bei der Korrektur der Haltung eingesetzt werden.

Gitter oder Crosstapes sind elektrostatisch aufgeladene Pflaster die beim auffinden von Akupunktur und Triggerpunkten helfen . Sie werden eingesetzt um die Schmerzintensität zu reduzieren. Die Wirkung an den Trigger und Akupunktur Punkten entwickelt sich ausschlieslich auf nevös-reflektorischem Weg infloge der Änderung der Oberflächenspannung. Sie Enthalten wie die Kinesiotapes keine Zusatstoffe

weitere Angebote:

-Thai-Oil Massage

-Thai-Fussreflexzonen Massage

-Pranic Healing

- auf anfrage Hausbesuche (im Raum Buchs/Werdenberg, Sarganserland)

ich bilde mich für sie fort

in kürze im Angebot "Fasziale Distorsion"

Haben sie noch Fragen? Kontaktieren sie mich einfach per Email

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen!

 

bottom of page